Sprachkurse in Neuseeland

Partnerschulen von CollegeCouncil in Neuseeland sind das Nelson Marlborough Institute of Technology (NMIT) in Nelson auf der Südinsel sowie die Auckland University of Technology (AUT) in Auckland mit ihren Sprachinstituten.

Sprachinstitut GE AE IE
Auckland University of Technology, New Zealand
Auckland
●   ●
Nelson Marlborough Institute of Technology
Nelson
   

 

Sprachstudenten in Neuseeland, die weniger als 3 Kalendermonate studieren, können visumsfrei einreisen oder das Visum Working Holiday beantragen, um nach dem Kurs in Neuseeland arbeiten zu dürfen. Für ein längeres Studium ist ein Studentenvisum erforderlich.

Studentenvisum

Bei Studienaufenthalten von mehr als 3 Kalendermonaten in Neuseeland ist ein Studentenvisum erforderlich.

Visumsbefreiung

Bei Studienaufenthalten von weniger als 3 Kalendermonaten in Neuseeland ist kein Studentenvisum erforderlich.

Working Holiday

Deutsche Staatsbürger zwischen 18 und 30 Jahre alt können rund ums Jahr das Visum Working Holiday beantragen, das sie zu einem einjährigen Aufenthalt berechtigt. Inhaber dieses Visums dürfen 3 Monate aus dem Jahr studieren und das ganze Jahr arbeiten.

Für einen Auslandsaufenthalt außerhalb der EU brauchen Sie eine Versicherung, die den Anforderungen Ihres Ziellandes genügt. Hierfür sind Ihre genauen An- und Abreisedaten erforderlich. Nachdem Sie Ihre Flüge gebucht haben, geben Sie bitte mit unserem Online-Formular Ihre Reisedaten an, wenn Sie über CollegeCouncil eine Versicherung buchen möchten. Auf der verlinkten Seite finden Sie auch weitere Informationen zu den Leistungen und Versicherungspaketen.

Möchten Sie ein unverbindliches Angebot für eine Sprachreise erhalten? Dann können Sie einfach unser Online-Formular für eine unverbindliche Anfrage verwenden und Ihr Ansprechpartner wird sich bei Ihnen melden.

Wenn Sie bereits ein Preisangebot erhalten haben und sich verbindlich anmelden möchten, können Sie unser PDF-Formular ausfüllen und an Ihren Ansprechpartner schicken. Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Hinweis: Wir schützen Ihre individuellen Daten gem. Datenschutz-Grundverordnung DSGVO. Wenn wir sie nicht für die weitere Einschreibung und Programmarrangements brauchen, vernichten wir sie sofort.