Erfahrungsberichte für Sprachprogramme

1:1-Programm in Winchester, Großbritannien

Winchester Cathedral, Bild: HackBitz, CC BY-SA 3.0

Mein Sohn hat in den drei Wochen gute Fortschritte gemacht. Die 1:1-Betreuung war sehr hilfreich. Ich habe im Laufe der Tage festgestellt, dass er in Gruppen das Englischsprechen vermeidet. Er scheint in dieser Richtung negativ in der Schule konditioniert worden zu sein. Jetzt muss ich mit dieser Erkenntnis an die Schule herantreten...
 
Die Unterkunft war sehr gut. Die Familie sehr hilfsbereit. Dass Essen lecker. Wonston ein schöner Ort; Winchester ist nur um die Ecke. Die Familie hat zu uns gepasst. Die drei Englischlehrer waren hoch motiviert, Gunnar an die englische Sprache heranzuführen. Die Wochenendtrips waren ebenfalls wohl dosiert für uns organisiert worden. Barbara, unser Guide, war einfach großartig.
Ich bin also sehr zufrieden mit der Reise. Ich danke Ihnen ebenfalls für die gute Betreuung durch Sie persönlich.

V. Gietzelt
Mit ihrem Sohn Gunnar im 1:1-Programm (Englischkurs mit Privatlehrer)
über CollegeCouncil in Winchester, Großbritannien