Praktikum in Australien
Über Australien

Der fünfte Kontinent mit seinen knapp 22 Millionen Einwohnern und fünf Millionen-Städten Sydney, Melbourne, Brisbane, Perth und Adelaide ist wie das benachbarte Neuseeland erst seit dem frühen 19. Jahrhundert vornehmlich von Großbritannien aus besiedelt und kolonisiert worden.

Australien ist Weltmeister in der Wollproduktion (mehr als 100 Millionen Schafe!), verfügt über reiche Bodenschätze und die entsprechenden Industrien, über Regionen mit Wüstenklima, mit Dschungel, Mittelmeerklima und frostigem Hochlandklima, über eine starke Land- und Viehwirtschaft sowie über eine boomende Tourismusbranche. Das Land ist mit Recht stolz auf sein ausgezeichnetes Bildungssystem, angefangen von den elementary schools über Hunderte von berufs- und weiterbildenden Institutionen (TAFEs) und fachhochschulähnlichen Institutes of Technology bis hin zu erstklassigen Forschungsuniversitäten nach U.S.-amerikanischem Muster.

Ökonomisch durchlief Australien in den 90er Jahren eine sehr schwierige Phase, zählt aber heute wieder zu den starken Nationen mit einem hochmodernen Dienstleistungssektor, im dem gut drei Viertel aller Australier tätig sind. Als Zielland für ein Praktikum zählt es dennoch zu den schwierigeren, weil es keine ausgeprägte Praktikumstradition hat (hier meist "practical", "industrial training" oder "work experience" genannt). Jobsuchende aus dem Ausland müssen australischen Arbeitgebern deshalb häufig erst einmal erklären, was mit einem Praktikum überhaupt gemeint ist. Wir haben deshalb nun Verbindungen zu 3 professionellen Praktikumsvermittlungen für Australien geknüpft, die diese Hürde durch ihre Kulturkenntnis vor Ort überspringen können.

Teilnahmebedingungen
  • Für Realschulabsolventen, Abiturienten, Studierende, Hochschulabsolventen und junge Berufstätige
  • Alter zwischen 18 und 30 Jahre
  • mindestens befriedigende allgemeine Englischkenntnisse und befriedigende Kenntnisse der englischen Fachterminologie im Fachgebiet
  • Praxiserfahrung jedweder Art und/oder akademische Ausbildung im Praktikumsfeldvon Vorteil
Visum

1. Visum Subclass 417 (Working Holiday)

  • Dieses Visum ist durchaus auch für Praktika brauchbar, allerdings nur, wenn man es nicht bereits vorher für einen Working Holiday-Aufenthalt benutzt hat oder einen solchen für später plant, denn es wird im Prinzip nur einmal im Leben für Australien ausgestellt („once-in-a-lifetime").
    Seit 2005 ist es unter Umständen möglich, ein zweites Working Holiday Visum zu beantragen. Dies kann sowohl innerhalb als auch außerhalb Australiens beantragt werden. Unbedingte Voraussetzung ist, dass man vorher mit dem ersten „Working Holiday" Visum nach Australien eingereist ist, nach wie vor sämtliche Beantragungskriterien erfüllt und nachweisbar mindestens 3 Monate „seasonal work in regional Australia" geleistet hat (etwa Ernte- und Farmarbeit im „Bush").
  • Es ermöglicht jedermann zwischen 18 und 30 Jahren einen bis zu 12 Monate langen Arbeits- und Reiseaufenthalt in Australien.
  • Es ermöglicht bezahlte (und unbezahlte) Praktika oder Jobs jeder Art, die man für maximal 6 Monate bei derselben Firma / demselben Arbeitgeber absolvieren darf.
  • Es wird immer automatisch für 12 Monate ausgestellt und gilt ab dem Zeitpunkt der Einreise nach Australien.
  • Die australischen Behörden erwarten, dass Sie auf Verlangen einen finanziellen Nachweis von AUS $ 5.000 (ca. € 3.330, Stand 01/2016) und ein Rückflugticket vorlegen können. Noch bei der Ankunft in Australien kann es passieren, dass Einreisebeamte einen Nachweis der Bank oder aktuelle Kontoauszüge von Ihnen sehen wollen.
  • Kurzfristiges Verlassen des Landes (z.B. nach Fidschi oder Neuseeland) ist in der Regel möglich, allerdings verlängert sich dadurch nicht die mögliche Aufenthaltsdauer in Australien (d.h. „die Working Holiday-Visum-Uhr" läuft weiter).
  • Um die Sicherheit Australiens gewährleisten zu können, wird ein (kleines) polizeiliches Führungszeugnis verlangt.

2. Visum Subclass 416 (Special Program Visa)

Für dieses Visum benötigt man einen dafür speziell autorisierten australischen Visums-Sponsor, über den man die Aufnahme in das Visumsprogramm beantragt.

  • Es ermöglicht bezahlte (und unbezahlte) Praktika vor allem im Bereich Kultur, Community-
    Services und Business, die man für bis zu 12 Monate bei derselben Firma / demsel-
    ben Arbeitgeber absolvieren darf.
  • Der Arbeitgeber muss ein detailliertes Praktikumsangebot vorlegen
  • Die australischen Behörden erwarten, dass Sie auf Verlangen einen finanziellen Nachweis
    von AUS $ 5.000 (ca. € 3.330, Stand 01/2016) und ein Rückflugticket vorlegen können.
    Noch bei der Ankunft in Australien kann es passieren, dass Einreisebeamte einen Nachweis
    der Bank oder aktuelle Kontoauszüge von Ihnen sehen wollen.
  • Kurzfristiges Verlassen des Landes (z.B. nach Fidschi oder Neuseeland) ist in der Regel
    möglich, allerdings verlängert sich dadurch nicht die mögliche Aufenthaltsdauer in
    Australien (d.h. „die Visums-Uhr" läuft weiter).
  • Um die Sicherheit Australiens gewährleisten zu können, wird ein (kleines) polizeiliches
    Führungszeugnis verlangt.
Programmgebühren

Für ein vermitteltes Fachpraktikum: ab € 900 (zzgl. Versicherung und Visumsgebühr)

Für ein Fachpraktikum ohne Vermittlung: ab € 559 (inkl. Versicherung; zzgl. Visumsgebühr) 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Programmbroschüre

Flugangebot

Unser Kooperationspartner für Flugbuchungen ist STA Travel.  Sie sind Spezialisten für günstige Flüge in die ganze Welt. Schüler, Studenten und junge Erwachsene profitieren ganz besonders von günstigen und flexiblen Jugend- und Studententarifen, die es in dieser Form nur bei STA Travel gibt. Aber auch normale Flüge können Sie bei dem Reiseanbieter zu besonderen Konditionen buchen. Hier können Sie direkt eine unverbindliche Fluganfrage stellen. Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter:  030- 3384 98700.

Nützliche Links
Australische Botschaft in Deutschland www.germany.embassy.gov.au
Australische Zollbehörde www.customs.gov.au
Australische Steuerbehörde www.ato.gov.au
Jobsuche in Australien jobsearch.gov.au
Jobsuche in Australien misterwhat-au.com
Australien-Info: Wissenswertes über Australien www.australien-info.de
Jobsuchmaschine SEEK www.seek.com.au
Gelbe Seiten Australien www.yellowpages.com.au
Rückerstattung der Einkommensteuer www.taxback.com
Anmeldung

Um sich verbindlich für eine Praktikumsvermittlung in Australien oder Neuseeland anzumelden, benutzen Sie bitte das Online-Anmeldeformular.

Programmübersicht

Seit Australien spätestens mit den Olympischen Spielen im Jahre 2000 international sein Dasein als "weißer Fleck" auf der Weltkarte beenden konnte, versuchen Jahr für Jahr Tausende von abenteuerlustigen jungen Leuten (zumeist aus Europa) erfolgreich, die australische Lebens- und Arbeitswelt von innen kennen zu lernen, die Klippen des australischen Englisch zu meistern und die überwältigende Natur zwischen Ayer's Rock und Barrier Reef hautnah zu erleben. Es nach Australien geschafft zu haben, ist ohne Zweifel nach wie vor etwas ganz Besonderes.

 Um auch Ihnen den Weg zu einem der begehrten Fachpraktika "Down Under" zu ebnen, hat CollegeCouncil sich in Australien mit professionellen Organisationen zusammen getan, die Sie nach Ihren Wünschen an ein australisches Unternehmen vermitteln können. Zusätzlich bieten wir Ihnen wertvolle Hilfestellungen, angefangen bei Tipps zur Erstellung von Bewerbungsunterlagen und der Beantragung des richtigen Visums bis hin zur tatkräftigen Unterstützung im Lande selbst.

Hinsichtlich der gewünschten Fachgebiete und Berufsfelder sind Ihnen so gut wie keine Grenzen gesetzt: Unsere Partner können in nahezu jedem gewünschten Bereich Praktika vermitteln und betreuen. Eine Auswahl (ausführliche Liste in den Programmpapieren unten):

Die Dauer Ihres Fachpraktikums in Australien kann zwischen 2 und 12 Monaten betragen. Der Beginn ist - unter Berücksichtigung unserer Bearbeitungszeiten - jederzeit möglich.

Dokumente

Detaillierte Informationen zum Programmablauf, -leistungen und -gebühren sowie das komplette Anmeldeset enthält das folgende Dokument, das Sie sich hier im PDF-Format herunterladen und ausdrucken können:

Dokumente Fachpraktikum Australien
Antragsset Fachpraktikum Australien Antragsset Fachpraktikum Australien 18.02.2016 195 KB

Suche

Fragen Sie uns!

Dr. Kurt Gamerschlag
Tel: 030 - 240 8697-0
Fax: 030 - 257 627 33
kg@college-council.de