Bewertungen, Erfahrungsberichte, Reiseberichte

Kompetenter und zuverlässiger Ansprechpartner

Bewertung: ★★★★★

Ob Vollstudium im Ausland oder nur ein Auslandsemester, wir haben mit College Council einen kompetenten und zuverlässigen Ansprechpartner gefunden. College Council betreute den gesamten Bewerbungsprozess an der Universität bis hin zur Beantragung des Visums oder des Study Permits und beantwortete grundsätzlich alle Fragen, die sich im Laufe eines Bewerbungsverfahrens stellten. Wir können College Council als hilfreichen Beratungspartner, der zeitnah alle bürokratischen Abläufe eines Bewerbungsverfahrens optimal begleitete und zu einem positiven Ergebnis führte, mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Vielen Dank!
Cornelia E.

Danke CollegeCouncil

Bewertung: ★★★★★

Ehrlich gesagt, hab davor nicht so viel von solchen Agenturen gehalten. Aber die Erfahrung mit CollegeCouncil hat mir gezeigt , dass ich völlig falsch lag. Von Beratung bis Universität - Suche war alles exzellent. Außerdem war mir auch die Flexibilität der Agentur ganz wichtig. Ich könnte jederzeit beraten werden, könnte jederzeit ein Termin vereinbaren. Es ist ein ganz wichtiger Schritt im Leben jeden Jugendlichen und ohne CollegeCouncil würde ich mir ganz schwer tun. Danke.
Sergey W.

Gut beraten

Bewertung: ★★★★★

CollegeCouncil hat mich gut beraten, die Beantragung des J-1 Visas stellte so kein Problem dar und ging auch relativ schnell von statten. Einzig etwas kostspielig war die ganze Sache. :)
Nicky U.

Zusammenarbeit mit CollegeCouncil ist zu empfehlen

Bewertung: ★★★★★

Grundsätzlich ist die Zusammenarbeit mit CollegeCouncil zu empfehlen, da man hier einen zuverlässigen Partner an der Seite hat, der einen den ein oder anderen Hinweis gibt und idealerweise über das jeweilige Gastland bzw. die dort geltenden Einreiseverordnungen bestens informiert ist.
Christian W.

Preis-Leistungsverhältnis nicht gut; Ausfüllhilfe hilfreich

Bewertung: ★★☆☆☆

Das Preis-Leistungsverhältnis ist nicht sehr gut. Die Ausfüllhilfe war hilfreich, war jedoch nicht auf dem aktuellsten Stand. Ich dachte von STA-Travel ein ANGEBOT zu bekommen, aber der Preis war nicht wirklich günstiger als auf der Homepage von STA-Travel. Darüber hinaus muss man das Führungszeugnis gar nicht übersetzen lassen. Eine unnötige Dienstleistung. Am Telefon waren Sie stets freundlich, aber die Preis-Leistung hat nicht gestimmt. 200 Euro sind für einen Studenten enorm viel Geld. Vielleicht gewinn ich ja dafür beim Gewinnspiel:)
Frederik David O.

Ben Austin, Berater für IEC-Visum, antwortet:

Wenn es um Hilfestellung beim IEC-Visum geht, bieten wir zu einem transparenten Preis ein Leistungspaket, das vielen Teilnehmern wertvolle Zeit spart, die sie ansonsten hätten investieren müssen, um das Geflecht aus verschiedenen technischen Systemen und Gesetzen zu verstehen. Unsere Ausfüllhilfe wird laufend aktualisiert, um Neuigkeiten im Visumssystem zu reflektieren, und Neuigkeiten sind stets schneller verfügbar als die Übersetzungen der Einwanderungsbehörde. Hierbei sind kurzfristige Lücken nicht auszuschließen, die wir aber möglichst schnell schließen.

Wie Sie der Webseite der kanadischen Einwanderungsbehörde entnehmen können, ist eine Übersetzung für den Visumsantrag Pflicht. Diese Dienstleistung wird jedoch aus unserem Leistungspaket genommen, nicht weil sie nicht notwendig ist, sondern weil der Übersetzer laut einer neuen Anforderung von einem kanadischen Berufsverband zertifiziert werden muss.

Suche